{% include 'GSBlogBundle:Banner:Nexus/billboard.html.twig' %}

Während du schliefst Die Obamas produzieren jetzt für Netflix

Die Obamas produzieren jetzt für Netflix
Kolumne. Der Streamingdienst plant Filme und TV-Shows mit dem prominenten Paar. Außerdem: Adobe und Sony kaufen ein, Gegenwind für Apple und Tesla und Bankambitionen bei Square.

Apple-Mitgründer Steve Wozniak zu Merkels Tech-Vorstoß: „Sie versteht es nicht“

Steve Wozniak zu Merkels Tech-Vorstoß: „Sie versteht es nicht“
Interview. Wir leben in einer Welt, in der die Schattenseiten der Technologie deutlicher sind als jemals zuvor. Gespräch mit dem Tech-Visionär über eine zerrüttete Branche.

Während du schliefst Mega-Deal: PayPal will iZettle übernehmen

Mega-Deal: PayPal will iZettle übernehmen
Kolumne. Der Zahlungs-Riese PayPal will iZettle kaufen. Außerdem: Worum geht es im Startup-Programm des Duisburger Hafens? Und Facebook erstellt 3-D-Welt mit KI.

Medien-Startup Künstliche Intelligenz bringt Flipboard-Lesern ihren persönlichen Feed

Künstliche Intelligenz bringt Flipboard-Lesern ihren persönlichen Feed
Hintergrund. Flipboard gehört zu den Lieblings-Apps vieler Online-Leser. Heute startet die News-Plattform einen personalisierten deutschsprachigen Nachrichten-Feed.

Sponsored Post In 6 Schritten zur digitalen Buchhaltung

Anzeige
In 6 Schritten zur digitalen Buchhaltung

Sponsored Post In 6 Schritten zur digitalen Buchhaltung

Anzeige. Von wegen digital! Bei vielen Startups ist die papierlose Buchhaltung noch immer Mangelware. Wie können sie die praktische Umsetzung meistern? Ein Leitfaden.

Während du schliefst Alphabet will Cyber-Angriffe auf Wahlen stoppen

Alphabet will Cyber-Angriffe auf Wahlen stoppen
Kolumne. Alphabet, gehört zu Google, will Cyber-Angriffe auf Wahlen verhindern. Außerdem: Flipboard bietet News-Feed und YouTube hilft Künstlern und Rechteinhabern.

Während du schliefst Amazon macht Google mit Werbe-Tool Konkurrenz

Amazon macht Google mit Werbe-Tool Konkurrenz
Kolumne. Amazon stoppt den Kauf von Google-Shopping-Anzeigen. Außerdem: Google ändert Cloud-Speicheroptionen und warum der Hyperloop in Europa keine Zukunft hat.

Sponsored Post Personalentwicklung 4.0: Wie Unternehmen Potenziale erkennen und fördern

Anzeige
Personalentwicklung 4.0: Wie Unternehmen Potenziale erkennen und fördern

Sponsored Post Personalentwicklung 4.0: Wie Unternehmen Potenziale erkennen und fördern

Anzeige. Mitarbeiter sind das Herzblut des Unternehmens. Für CEOs, Führungskräfte und Personaler gilt daher gleichermaßen: Ebnet ihrer Entwicklung den Weg! Aber wie?

Karriere-Tipps 7 Skills, die jeder Social-Media-Manager braucht

7 Skills, die jeder Social-Media-Manager braucht
Übersicht. „Social-Media-Manager“ nennen sich heute viele. Doch was sind die Kompetenzen, die jemanden auf Facebook, Instagram und Co. tatsächlich erfolgreich machen?

Während du schliefst Tesla-Manager Schwall wechselt zu Waymo

Tesla-Manager Schwall wechselt zu Waymo
Kolumne. Tesla-Manager Schwall verlässt das Unternehmen für Waymo. Außerdem: Berliner Rechtsanwaltskammer nimmt drei Startups ins Visier und Trump will ZTE helfen.

Datameer-Gründer Webinar: Er sammelte 80 Millionen ein – und gibt Tipps für ein gutes Pitchdeck

Webinar: Er sammelte 80 Millionen ein – und gibt Tipps für ein gutes Pitchdeck
In eigener Sache. Wie überzeuge ich Investoren von meiner Idee? Und was sollte ein Pitchdeck enthalten? Rat gibt's im kostenlosen Webinar mit dem erfolgreichen Gründer Stefan Groschupf.

Sponsored Post 6 Gründe, warum digitale Talente bei EY bestens aufgehoben sind

Anzeige
6 Gründe, warum digitale Talente bei EY bestens aufgehoben sind

Sponsored Post 6 Gründe, warum digitale Talente bei EY bestens aufgehoben sind

Anzeige. Ihr wollt Eure Karriere voranbringen? Während andere Unternehmen digitalen Trends und New-Work-Konzepten hinterherlaufen, gibt EY den Kurs vor.

Datenschutzverordnung Merkel will DSGVO-Regeln angeblich doch noch lockern

Merkel will DSGVO-Regeln angeblich doch noch lockern
Kurznachricht. Die Bundeskanzlerin reagiert auf Kritik an den kommenden Datenschutzregeln und will diese nun abmildern. Wie sie das genau schaffen will, bleibt jedoch unklar.

Während du schliefst Dropbox übertrifft Wall-Street-Schätzungen

Dropbox übertrifft Wall-Street-Schätzungen
Kolumne. Dropbox meldet gute Ergebnisse seit seinem Börsengang. Außerdem: Wie könnte man den Bankensektor mit der Krypto-Welt versöhnen? Und Klout macht dicht.

Start Up! Bei Maschmeyer siegt die Hölle für Frauen-Oberarme

Bei Maschmeyer siegt die Hölle für Frauen-Oberarme
Kommentar. In Startup-Shows sollte es eigentlich um Innovation gehen. Das Produkt aber, dass bei Maschmeyer gewinnt, katapultiert Frauen zurück in die Vergangenheit.

Während du schliefst I/O-Konferenz: Google setzt voll auf künstliche Intelligenz

I/O-Konferenz: Google setzt voll auf künstliche Intelligenz
Kolumne. Google Assistant kann telefonieren und Termine vereinbaren. Außerdem: Facebooks neue Führungsriege, Baidu hinkt hinter Waymo her und Snapchat hofiert seine Stars.

Während du schliefst Softwarefehler verursachte tödlichen Uber-Unfall

Softwarefehler verursachte tödlichen Uber-Unfall
Kolumne. Die Uber-Software entschied, die Fußgängerin zu ignorieren. Außerdem: Snap’s CFO geht, Elon Musk will Ziegelsteine produzieren und Microsoft setzt auf KI.

Während du schliefst Uber plant Charme-Offensive vor US-Regierungsvertretern

Uber plant Charme-Offensive vor US-Regierungsvertretern
Kolumne. Die fliegenden Uber-Taxis sollen bis 2020 in die Luft. Außerdem: Flipkart verkauft 75% an Walmart, Apple übertrifft sich selbst und Teslas Probleme halten an.

Während du schliefst Twitter-Nutzer sollen Passwort ändern

Twitter-Nutzer sollen Passwort ändern
Kolumne. Bug entdeckt: Twitter fordert Nutzer auf, Passwörter zu ändern. Außerdem: Ein Startup jagt Fahrrad-Diebe und Ex-Volkswagen-CEO Martin Winterkorn angeklagt.

Insolvenz Kein Mitleid für die Blender von Cambridge Analytica

Kein Mitleid für die Blender von Cambridge Analytica
Kommentar. Das Daten-Startup hat viel versprochen, aber nie geliefert. Nun ist es insolvent und jammert. Ein mahnendes Beispiel für Politik, Medien – und andere Unternehmen.

DSGVO Warum Du bald interne Mails Deines Chefs lesen kannst

Warum Du bald interne Mails Deines Chefs lesen kannst
Einblick. Durch das neue europäische Gesetz können Mitarbeiter interne Kommunikation über die eigene Person künftig einfacher einfordern. Was bedeutet das?